Schwimmen lernen im SC-Illingen

Ziel: Das Medium Wasser mit allen Sinnen kennen lernen und erleben. Sicherheit und Spaß im und unter Wasser erleben.

Seit einigen Jahren erlernen die Kinder im SCI das Schwimmen nach dem derzeit am besten ausgearbeiteten Anfängerkonzept SwimStars, welches vom Deutschen Schwimmverband empfohlen wird.

Grundsätzlich starten Schwimmanfänger beim SC Illingen im ersten Kurs „Swim Star Grün“. Sie durchlaufen anschließend den Kurs 2 „Swim Stars Türkis“ und den Kurs 3 „Swim Star Blau“. Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie in der jeweiligen Kursbeschreibung.

Bitte beachten, dass zu jedem Kurs eine erneute Anmeldung erforderlich ist.

Kinder, die bereits andere Schwimmkurse besucht haben bzw. in einen höheren Kurs oder in weiterführende Gruppen des SCI einsteigen möchten sind damit „Quereinsteiger“ und können nur in Abhängigkeit der jeweiligen Aufnahmekapazität aufgenommen werden!

Wir würden natürlich gerne alle Kinder, die noch zu uns kommen möchten, sofort aufnehmen und ihnen gleich einen Platz garantieren – aber die Nachfrage ist sehr groß, die Kurse meist voll besetzt und unsere Kapazitäten begrenzt.

Notwendige Voraussetzung für einen eventuellen Quereinstieg ist die Teilnahme am Vorschwimmen:

  • Dieses findet immer am 1. Freitag des Monats im Hallenbad Illingen statt
  • Eine vorherige Anmeldung per Mail an anfaengerkurse(at)sc-illingen(dot)de ist erforderlich.
  • Treffpunkt ist um 19.45 Uhr am Nichtschwimmerbecken. 
  • Am Tag des Vorschwimmens teilen wir Ihnen mit, in welchen Kurs bzw. welche Gruppe Ihr Kind entsprechend seinen Fertigkeiten einsteigen könnte.

Ansprechpartner:

Sandra Hübgen und Ursula Kalb

E-Mail:

anfaengerkurse@sc-illingen.de

Persönlich:

Freitag 18:00Uhr – 19:30Uhr,

Vorraum Hallenbad Illingen

Anfängerkurse der Schwimmschule

Kurs 1 Swim Star Grün                             

Kinder (im Alter von mind. 5 bis max. ca. 7 Jahren) erlernen oft unterschätzte, elementare Grundfertigkeiten, wie z.B. die richtige Atemtechnik unter Wasser und das Gleiten in Rückenlage.

Kurs 2 Swim Star Türkis                          

In diesem Kurs werden elementare Basisfertigkeiten, wie z.B. die richtige Kraul- und Rücken-Beinarbeit - sowie Vorstufen verschiedener Armbewegungen geschult

Kurs 2 WDH Wiederholer Swim Star Türkis                             

Kinder, die im vorausgegangenen Kurs das Abzeichen Türkis noch NICHT erreicht haben, üben weiter die Inhalte des Kurses Türkis, z.B. die richtige Kraul- und Rücken-Beinarbeit - sowie Vorstufen verschiedener Armbewegungen.

Kurs 3 Swim Star Blau                  

In diesem Kurs werden die verschieden Schwimmstile Kraul, Rücken, Brustschwimmen verfeinert.

Kurs 3 WDH Wiederholer Swim Star Blau                    

Kinder, die im vorausgegangenen Kurs das Abzeichen Blau noch NICHT erreicht haben, üben weiter die Inhalte des Kurses Blau: Verfeinern der Schwimmstile Kraul, Rücken, Brustschwimmen.

Weiterführende Gruppen

Voraussetzung: Vereinsmitgliedschaft im Schwimmclub Illingen durch Anmeldung der Mitgliedschaft.

Ziel: Technische Grundlagen vertiefen und festigen. Erste Schritte in Richtung Sportschwimmen.

Kinder, die alle Fertigkeiten der Anfänger-Kurse beherrschen, erlernen in weiterführenden Gruppen nach und nach die einzelnen Schwimmstile: Kraul, Rücken, Brust, Delfin. Die korrekte technische Ausführung steht dabei im Vordergrund und weniger die erzielte Zeit (wie bspw. bei veralteten Schwimmabzeichen). Mithilfe vielfältiger Übungssequenzen wird zudem eine ausdauerorientierte Basis gelegt.

Die Kinder durchlaufen abhängig vom erzielten Lernfortschritt zunächst die „Querbahn“ im Nichtschwimmerbecken und nachfolgend verschiedene Bahnen im Schwimmerbecken. In den jeweiligen Gruppen werden ggf. weitere Swim Stars Abzeichen (Schwarz, Rot, Gold, Kraul, Rücken, Brust, Schmetterling, Lagen) vergeben.

Abhängig von den Schwimmfertigkeiten und von bestehendem Interesse an Wettkampfsport kann ein Übergang in leistungsorientiertere Gruppen der Schwimmer oder der Triathleten erfolgen. Trainer sprechen Sie und Ihr Kind ggf. auf einen möglichen Übergang in eine der „Trainingsgruppen“ an. Nähere Informationen zu den verschiedenen Trainingsgruppen sind in der gleichnamigen Rubrik zu finden.